Turbinenöle


Turbinen sind hoch komplexe Systeme, bei denen das zur Schmierung verwendete Öl eine wichtige Rolle spielt. Das Öl dient dazu, den ordnungsgemäßen Betrieb sicherzustellen, die Wartungskosten auf ein Minimum zu reduzieren und vor allem einen Turbinenausfall zu verhindern. Turbinenöle werden auf Basis von Mineralölen höchster Qualität hergestellt, die hervorragende Eigenschaften im Hinblick auf das Demulgiervermögen (Trennung von Wasser) und Luftabscheidevermögen besitzen. Die Turbinenöle von Eni basieren auf nicht-konventionellen Grundölen, die speziell für anspruchsvolle Anwendungen oder für Bereiche, in denen eine ausgezeichnete Oxidationsbeständigkeit erforderlich ist, eingesetzt werden.

 

Last updated on 25/10/13